Sie sind hier: DEUTSCHLAND > AKTUELLES
DeutschEnglishFrancais
22.8.2014 : 23:36

Beitrag 2014

Der Beitrag für 2014 beläuft sich wie folgt:

Aktive Mitglieder 130.- €  (80.-€ Jahresbeitrag + 50.-€ Partnerhilfe)
Rentner und Passive 90.-€   (40.-€ Jahresbeitrag + 50.-€ Partnerhilfe )

 

Die Aufnahmegebühr für neue Mitglieder beträgt  75.-€

 
wie immer bitte auf das gewohnte Konto

Bankverbindung:
Deutsche Bank 24
BLZ 700 700 24
Konto-Nr. 40 40 705

„Stella al Merito des Lavoro“ für Massimo Francucci

Unserem Mitglied und Freund wird eine große Ehre zu teil
München, den 30. Juni 2014

Unser langjähriges Mitglied, Massimo Francucci erhält die Auszeichnung „Stella al Merito des Lovoro“ dem sogenannten Arbeitsverdienststern im Namen des Präsidenten der Italienischen Republik, Giorgio Napolitano für seine Arbeitsverdienste im Ausland.


Im feierlichen Rahmen stand am 30. Juni die Verleihung des Ordens in den neu gestalteten Veranstaltungsräumen im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski, München an. An der Übergabe nahmen neben dem Generalkonsul Italiens, Filippo Scammacca, unserem Ehrenmitglied Michael D. Maas, Ehrenpräsident Walter Freytag, Past President und Ehrenmitglied David Langartner, viele frühere und aktuelle Arbeitskollegen, Freunde und seine Familie teil. Unser Präsident, Thomas Munko reiste eigens aus Berlin an, um eine Laudatio auf Massimo zu halten.


Der gebürtige Römer Massimo (liebevoll von vielen Max genannt) lebt seit mehr als 20 Jahren in Deutschland und übt den Beruf des Concierge schon seit dem Jahr 1977 aus. Seither ist er fast ununterbrochen im Vier Jahreszeiten Kempinski in München als Concierge tätig und wurde vor ca. zwei Jahren zum „Concierge – Ambassador“ befördert. Schon im Jahre 2009 erhielt er die Auszeichnung Concierge des Jahres.  

 

Lieber Max,
im Namen aller Kolleginnen und Kollegen der Goldenen Schlüssel Deutschland,
herzlichen Glückwunsch zu Deiner Ehrung – Du hast es Dir verdient !

In Service through friendship
Ralf Schütz
Public Relations – Die Goldenen Schlüssel Deutschland e.V.



Neuer Webmaster Deutschland

Ein neues Mitglied unseres Beirates der Goldenen Schlüssel Deutschland e.V.

Sebastian Schoenfisch neuer Webmaster Deutschland

Wir möchten die Chance nutzen Euch Sebastian hier kurz vorzustellen

Sebastian wurde am 08. Juli 1982 in Berlin geboren. Er startete im Four Seasons Hotel Berlin seine Karriere in der Hotellerie und absolvierte bis 2003 seine Ausbildung am historischen Gendarmenmarkt. Im Anschluss wechselte er ins Raffles Hotel Vier Jahreszeiten und arbeitete dort bis 2004 am Empfang. Er war dort unter anderem Alleinverantwortlicher für den Nachtdienst und Vertretung der Direktion. Im Jahre 2004 wechselte er in seine Heimatstadt Berlin und ist seitdem Concierge im Grand Hyatt und verstärkt das Team um Aykut Kanbak und Sven Rößler. Er wurde im Jahr 2012 und 2013 zum HyStar (Hyatt- interne Auszeichnung für den Mitarbeiter des Jahres) ernannt.

Sebastian ist seit dem Jahr 2006 Mitglied unserer Vereinigung und seit dem 01. Februar 2014 nun verantwortlich für unsere Deutsche Homepage. 

 „Es ist für mich eine große Ehre der Vereinigung der Goldenen Schlüssel Deutschland anzugehören. Alleine wegen des großen historischen Backgrounds und dem kollegialen Zusammenschluss. Ich trage die Schlüssel jeden Tag mit Freude, Stolz und Würde. Deshalb freue ich mich auf meine neue Aufgabe um meine Fähigkeiten und Zeit intensiver für die Vereinigung als Webmasters national zu investieren und die Vereinigung sehr professionell online zu vertreten. Gerade in Hinblick auf den Internationalen Kongress 2017 möchte ich unsere Vereinigung international gut auf- und dargestellt wissen.“

Lieber Sebastian

Herzlich Willkommen im Team. Dank an Dich schon heute für Deinen Einsatz für unsere Vereinigung. Wir wünschen Dir viel Erfolg

Concierge des Jahres 2014 beim Busche Verlag

Der Busche Verlag verleiht Timo Dreissigacker, Chefconcierge Villa Kennedy Frankfurt, die Auszeichnung „Concierge des Jahres 2014“ 

Die 16. Busche Gala fand bereits im November in München statt. Mehr als 500 Ehrengäste, darunter auch viele Prominente, kamen auf Einladung von Busche zur Ehrung der „Besten der Besten“ aus Gastronomie und Hotellerie sowie zur anschließenden Winner’s Night ins Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München.

Besonders freut es uns, dass ein junger, aufstrebender Kollege aus Frankfurt die Auszeichnung Concierge des Jahres erhielt.

Timo äußerte sich im Interview mit dem Tourism Insider Online Magazin:

„Concierge ist nicht nur mein Beruf, sondern meine Berufung.
Auf meinem bisherigen Weg haben mich viele Kollegen und Freunde unterstützt. Dafür bin ich dankbar. Ich habe große Vorbilder im Conciergeberuf. Ich freue mich sehr, nach Massimo Francucci, Raffaele Sorrentino und Christian Netzle über diese Schlummer Atlas-Auszeichnung, die ich in meiner jungen Concierge-Laufbahn noch nicht erwartet habe.“

Lieber Timo

Herzlichen Glückwunsch aller Kolleginnen und Kollegen

 

32. Nationale Tagung in Dresden im Jahr 2014

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
unsere Sektion arbeitet mit Hochdruck an der Planung und Vorbereitung der 32. Nationalen Tagung der Goldenen Schlüssel Deutschland vom 28. bis 31. August 2014 in Dresden. Wir sind auf einem guten Weg, die Präsentation des Programmes noch Ende diesen Jahres allen Mitgliedern zugänglich zu machen und damit verbunden auch eine zeitige Anmeldung zu ermöglichen.

Ich möchte Euch heute auch darüber informieren, dass wir mit der Aufnahme unserer Kollegen Katarina Zielinski aus dem Steigenberger Grandhotel Leipzig und Hendrik Bley aus dem Hotel "Elephant" Weimar erneuten Zuwachs bekommen haben.
Wir haben die Aufnahme von Hendrik aus Thüringen in die Reihen der Goldenen Schlüssel zum Anlass genommen, die Sektion Sachsen in
Sektion" Sachsen / Thüringen" um zu benennen.
Auch hier an dieser Stelle nochmals ein wellcome für beide Kollegen.

Euer Steffen Wolf